HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Literatur arrow NEBULAR 26 XL "Feindliches Universum" erschienen
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
NEBULAR 26 XL "Feindliches Universum" erschienen Drucken E-Mail
Erweiterter Umfang - Gratisdownload und Taschenbuch Kategorie: Literatur - Autor: Roger Murmann - Datum: Samstag, 12 Januar 2008
 
ImageNach einer längeren Pause freuen sich die Autoren, die erste Nebular-Ausgabe im neuen Jahr präsentieren zu können. Der vorliegende XL Band, so bezeichnet man ab sofort Ausgaben mit erweitertem Umfang, knüpft nahtlos an die Geschehnisse in der Sternstation Morgotradons an.

Die Protagonisten haben den Angriff der "Maya Replikanten" überstanden und eine der wichtigsten Basen ihres Widersachers ausgeschaltet. Die Agitatoren der Galaxis sind fortan ohne Lenkung und werden vermutlich nach und nach entlarvt werden. Morgotradon hat die Kontrolle über seine Geschöpfe verloren, doch niemand konnte mit dem Eintreffen einer zweiten Schockwelle rechnen, die ausgelöst durch eine Dimensionsüberlappung in Scutum-Crux, den Planeten Spuk und das halbe Heimatsystem der Kugo überrollt hat.

Die resultierenden Anomalien gelten als unberechenbar. Oft werden in den betroffenen Raumsektoren die Naturgesetze auf den Kopf gestellt. Auch die zweite Schockwelle, welche den Astrokörper und seinen innersten Planeten gestreift hat, hinterlässt desaströse Spuren. Wie zuvor die Heimatwelt der Kugo, so wird auch der Zentralstern und Morgotradons Basisplanet Spuk von einem unheimlichen Polarisierungseffekt erfasst. Die Atomladung jeglicher Materie wird ins Gegenteil verkehrt. Aus Materie wird Antimaterie. Auch Toiber Arkroid und sein Team bleiben von diesem verhängnisvollen Phänomen nicht verschont. Zwar überstehen die Mitglieder des Einsatzteams die Schockwelle unverletzt, doch die Rückkehr zur TECHNO-FAEHRE wird ihnen verwehrt. Vordergründig scheint sich nichts verändert zu haben, doch dieser Eindruck täuscht. Die Transformation hinterlässt keine körperliche Beschwerden und macht sich auch nicht anderweitig bemerkbar. Für die Helden des Romans fühlt sich die Welt noch genauso an wie zuvor. Wollen sie jedoch die Sternstation verlassen, dann treffen sie auf ein feindliches Universum.

"Feindliches Universum" lautet auch der Titel des 26. Bandes, der ab sofort auf der Webseite zum freien Download bereitsteht. Der Roman stammt aus der Feder von Thomas Rabenstein, Titelbild und die Innenillustrationen werden von Artur "Jeff" Diesner beigesteuert.

Downloadformate:

Adobe PDF Format (einspaltig): 
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-pdf.zip 
Adobe PDF Format (zweispaltig): 
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-druck.zip 
XPS Format (einspaltig)
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-xps.zip 
XPS Format (zweispaltig)
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-xps2.zip 
Simpel Text: 
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-text.zip 
HTML Format (download): 
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-html.zip 
Microsoft Reader Format (LIT): 
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-lit.zip
Mobipocket-Format: 
http://www.scifi-world.de/deu/archiv/nebular26/nebular-26-mobi.zip 
Online Lesen: 
http://www.scifi-world.de/deu/lesen/nebular-26-online.htm

Nebular als Taschenbuch:
http://www.scifi-world.de/deu/webseite/tabus.htm

Nebular Ressourcen:
Die deutsche Nebular Homepage: www.scifi-world.de
Das Nebular Siteboard: http://nebular.siteboard.de/portal.htm
Das Science Fiction und Fantasy Forum: http://www.scifi-fantasy-forum.de/portal.php
Das Nebular Kontakt Formular: http://scifi-world.de/tinc?key=LKw2BojC
Der Nebular Blog: http://www.blog.scifi-world.de
Der Nebular Live Space: http://scifi-world.spaces.live.com/

Exposé und Roman: Thomas Rabenstein
Titelbild und Illustrationen: Artur Diessner
Lektorat: Stephan Pilz und Nino Coviello
Erstveröffentlichung: Januar 2008 © Nebular Team

Quelle / weiterführender Link: www.scifi-world.de



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden