HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Doctor Who arrow "The Sarah Jane Adventures": Neue Hörbücher
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"The Sarah Jane Adventures": Neue Hörbücher Drucken E-Mail
Elisabeth Sladen liest vor Kategorie: Doctor Who - Autor: Christian Spließ - Datum: Montag, 01 Oktober 2007
 


Angekündigt waren die beiden Hörbücher zum Who-Spin-Off schon länger, aber die BBC gab jetzt den Veröffentlichungstermin bekannt: Am 05.11. erscheinen "The Glittering Storm" und "The Thirtheenth Storm".

Hörproben sind auf der BBC-Seite zu finden, die Hörbücher werden knapp 6,- Pfund kosten. Steve Cole, der Autor von "The Glittering Storm", hat für die Serie schon etliche Romane verfasst und begrüßte die Gelegenheit für "Sarah Jane" zu schreiben. "Meine erste Erinnung an Doctor Who ist wie die arme Sarah Jane in einem Luftschacht steckenblieb - das war 1975. Deswegen habe ich die Chance ergriffen eine Geschichte für Lis Sladen zu schreiben. Sie ist eine wunderbare Schauspielerin mit einer wundervollen Stimme und Sarah Jane ist ein bewundernswerter Charakter. Mit 'The Glittering Storm' habe ich versucht eine Geschichte zu schreiben, die unheimliche Szenen genauso enthält wie Humor und Abenteuer - im Geist der neuen TV-Serie. Die Idee dahinter ist, dass wir auf der Erde nicht die einzigen Leute sind, die Gold sehr wert schätzen... Andere im All haben ebenfalls eine Faszination dafür und wie sie es gebrauchen ist etwas mehr düsterer als wir es tun."

Justin Richard, der Autor des zweiten Hörbuchs "The Thirdteenth Stone" hatte viel Spaß beim Schreiben des Abenteuers: "Es flößt einen immer ein wenig Ehrfurcht ein wenn man eine Geschichte schreibt, die zum Vorlesen bestimmt ist - da muss man einfach sein Bestes geben. Aber dann noch zu wissen, dass Elisabeth Sladen - Sarah Jane Smith höchstpersönlich - diese lesen wird war ein enormer Schub fürs Selbstbewußtsein und zugleich ein großes Privileg. Ich bin auf das Ergebnis gespannt."

Quelle: BBC



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden