HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow Deathrace 2000 wird neu verfilmt!
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Deathrace 2000 wird neu verfilmt! PDF Drucken E-Mail
Kult-Splatter mit Starbesetzung. Kurzkommentar. Kategorie: DVD & Kino - Autor: Robert Lissack - Datum: Mittwoch, 12 September 2007
 
Das Deathrace ist ein echt verrücktes Rennen: Fahrer aus aller Welt mit den unglaublichsten und abgedrehtesten Autos treten gegeneinander an: Sie müssen die Zuschauer und ihre Kontrahenten auf möglichst ausgefallene Weise töten. Je verrückter die Tode ausfallen, desto mehr Punkte gibt es.
Und so passiert es, daß die Ärzte, auch Fans des Rennens, ihre Patienten auf die Straße schieben...

Es ist unglaublich, wofür sich die Stars Silvester Stallone und David Carredine damals hingegeben haben! Ich habe den Film nur durch Zufall neulich am Stammtisch bekommen, weil ein Bekannter ihn irgendwo auf einem Krabbeltisch entdeckt und gleich gekauft hat.

Die Daten für die Neuverfilmung lesen sich auch nicht schlecht: So führt Paul W. Anderson Regie, der ja ein gutes Händchen für trashig-coole Horror-Schocker hat. Nun versucht er sich eben am Death Race - und hat sich einen äußerst prominenten Produzenten geangelt:  Tom Cruise!
Auch hier lässt sich nur sagen: Wow, daß der so etwas mitmacht...

Doch was diesen Film außerdem so interessant macht: Jason Statham ("The Transporter") spielt eine Hauptrolle als einer der waghalsigen Rennfahrer - und Ian McShane (als charismatischer Al Swearengen in der coolen Westernserie "Deadwood") ist sein Super-Mechaniker. Das Model Nathalie Martinez spielt Stathams Navigatorin Case.

Die Neuverfilmung wird "Deathrace 3000" heißen und am 09. Oktober 2008 in die deutschen Kinos kommen. Ich kanns kaum erwarten!


Quelle 1: Sci Fi Wire
Quelle 2:
Emprie Online




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:







  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden