HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow "Vedunia": Die 3 Ebenen
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Vedunia": Die 3 Ebenen Drucken E-Mail
News-Paket #2: Das Grundgerüst der Fantasy-Story Kategorie: SciFi, Fantasy & Mystery - Autor: Martin Wenzel - Datum: Dienstag, 26 Juni 2007
 
Image

Heute präsentieren wir euch im Rahmen unseres Vedunia-Specials den 2. Teil des Vedunia-News-Pakets:

"VEDUNIA" News-Paket
Teil 2:
Die 3 Ebenen von Vedunia


Die Geschichte von "Vedunia" spielt sich im Wesentlichen auf 3 Ebenen ab:

1) Sagen und Mythen
Zum einen gibt es den sagengeschichtlichen Hintergrund, wo wir auf bis zu 15000 überlieferte österreichische Sagen zurückgreifen können. Auf diesen Sagen und aus Figuren daraus baut sich die Story um VEDUNIA auf.

2) Der epische Konflikt zwischen Gut und Böse
Die zweite Ebene ist der alte, epische Konflikt zwischen Gut und Böse, der sich zwischen der Welt der Menschen und der Anderswelt, der Welt der Sagen und Mythen, abspielt. Die Sagenwesen meiden im Grunde den Kontakt zu den Menschen, brechen dieses Gebot aber immer wieder, wobei es dann sowohl zu gut- wie auch bösartigen Begegnungen kommt, was ja in den überlieferten Sagen seinen Ausdruck findet. Und bei einem eben solchen Konflikt zwischen dem Wasservolk und der Teufelskaste, der einige Menschen mit hineinzieht, hakt die Story um VEDUNIA ein.

3) Eine Familiengeschichte
Die dritte Ebene letztlich ist eine Familiengeschichte, die sich über mehrere Jahrhunderte und Generationen erstreckt. Es ist die Geschichte der Familien Mux, Pergauer und Puchsbaum, die dazu bestimmt worden sind, das Böse, das im „Stock im Eisen“ eingeschlossen ist, zu bewachen. Die Beziehungen und Konflikte der Familien untereinander sind sehr persönlich und human und haben daher einen hohen Identifikationswert für den Zuschauer.


Fortsetzung folgt!



von Christian Raberger
VEDUNIA – Between the Worlds – www.vedunia.com




Wollt ihr mehr über "Vedunia" erfahren?
In unserer ScienceFiction-Community (SFC) könnt ihr Fragen an die Macher des Fantasy-Projekts stellen oder ihnen Feedback dazu geben:
>>"Vedunia" in der SFC

Wer nach den Info-Häppchen aus unserem Vedunia-News-Paket Lust auf mehr bekommen hat, kann eine große Fülle tiefergehender Infos in unserer Datenbank finden!





Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden