HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow Perry Rhodan Themenabend
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Perry Rhodan Themenabend Drucken E-Mail
Im Landesmuseum in Mannheim Kategorie: Perry Rhodan - Autor: Reiner Krauss - Datum: Donnerstag, 11 Januar 2007
 

Perry Rhodan
Perry Rhodan
Er ist wahrscheinlich der populärste Astronaut der Welt und hat im Weltraum mehr erlebt als Neil Armstrong, Jurij Gagarin und Thomas Reiter zusammen: Perry Rhodan.

Im Rahmen der Großen Landesausstellung „Abenteuer Raumfahrt. Aufbruch ins Weltall“ widmet das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim dem Science-Fiction-Helden am Samstag, den 13. Januar 2007, einen Themenabend.

Dabei haben die Fans der Rhodan-Serie ab 18.30 Uhr die Chance, Autoren und Zeichner kennen zu lernen, eine exklusive Diashow zu sehen und alles über ihren Helden zu erfahren. Zum Auftakt der Veranstaltung diskutieren im Auditorium des Landesmuseums die Autoren Götz Roderer und Christian Montillon, sowie der Zeichner Christoph Anczykowski über „Weltraumtourismus, Mond und Mars“. Moderiert wird das Gespräch von Rüdiger Vaas, dem Astronomie-Redakteur bei „Bild der Wissenschaft“. Im Anschluss daran signieren die Autoren Bücher und stehen für Fragen zur Verfügung.

Im benachbarten Planetarium ist um 20.00 Uhr für 70 Minuten das Hörspiel „Traumschiff der Sterne“ zu hören. Ab 21.30 Uhr stellt Eckhard Schwettmann sein Buch „Allmächtiger - Faszination Perry Rhodan“ vor. Außerdem werden im Landesmuseum Geschichten aus der Raumfahrer-Bar Old Rocketman zum Besten gegeben. Gegen 23.00 Uhr endet der Perry-Rhodan-Themenabend.

Bereits 1961 erschien PERRY RHODAN Nummer eins unter dem Titel „Unternehmen STARDUST“ und läutete ein neues Zeitalter der deutschen Science Fiction ein. Beim Start von Perry Rhodan gingen die Autoren Karl-Herbert Scheer und Walter Ernsting von dreißig, bestenfalls fünfzig Ausgaben aus, aber anders als beim Datum der ersten Mondlandung, das sie nahezu präzise prognostizierten, griffen sie damit gründlich daneben: Bislang sind über 2300 Heftromane, über 400 Taschenbücher und mehr als 90 Hardcover erschienen. Ganz zu schweigen von Hörbüchern, Multimedia-CD-ROMs, Computerspielen, Modellbausätzen, Plüschfiguren, Musik-CDs, Comics und vielem mehr. Das Fundament von Perry Rhodan ist auch nach fünfundvierzig Jahren die Heftserie. Woche um Woche gelangt ein neuer Roman an die Kioske, sehnsüchtig von den Lesern erwartet.

Die Verehrer von Perry Rhodan können jetzt im Landesmuseum im Rahmenprogramm von Deutschlands größter Sonderausstellung zum Thema Raumfahrt Einblick in die Rhodan-Werkstatt nehmen. Die Ausstellung „Abenteuer Raumfahrt“ zeigt unter anderem ein Original Perry Rhodan Heft der ersten Auflage. Und auch persönliche Utensilien der „weniger bekannten“, aber dafür realen Astronauten wie Juirj Gagarin und Thomas Reiter kann der Besucher bestaunen. Der Eintritt für die Sonderausstellung und den Themenabend am Samstag, den 13. Januar 2007, kostet 10 Euro. Für das Hörspiel Traumschiff der Sterne beträgt der Eintritt 5 Euro. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.


Quelle: Perry Rhodan in Mannheim  / Vorstellung Themenabend




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


2x07 Zod und Monster - Krypton
Serie | SyFy
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr


3x03 Scheintot - Ash vs. Evil Dead
Serie | RTL Crime
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr


1x01 Alte Freunde? - Legacies
Serie | Sixx
Do. 14.11.19 | 20.15 Uhr