HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 11
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 11 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Samstag, 24 März 2018
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 11. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 12. bis 18. März 2018.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Am Montag ging es für "Lethal Weapon" (2,02 bzw. 0,86 Mio.; 6,0/8,0% MA) und "NCIS: L.A." (1,93 bzw. 0,81 Mio.; 6,4/8,6% MA) glücklicherweise wieder rauf. "Hawaii Five-0" (1,66 bzw. 0,70 Mio.; 7,7/10,0% MA) und "Scorpion" (1,18 bzw. 0,54 Mio.; 8,8/12,0% MA) enterten sogar die Zweistelligkeit. "The Big Bang Theory" (2,25 bzw. 1,63 Mio.; 6,7/15,5% MA) und "Young Sheldon" (2,34 bzw. 1,77 Mio.; 6,9/16,1% MA) liefen gut wie immer.

Am Dienstag kamen den "Simpsons" (1,13 bzw. 0,91 Mio.; 3,5/9,3% MA), zum Staffelfinale, wieder Zuschauer abhanden. Gleiches gilt für "The Orville" (1,20 bzw. 0,86 Mio.; 3,9/8,7% MA) und "Family Guy" (0,70 bzw. 0,59 Mio.; 2,8/7,1% MA). Bei "Sword Art Online" (0,31 bzw. 0,26 Mio.; 1,9/4,4% MA und 0,31 bzw. 0,24 Mio.; 2,2/4,8% MA) führte das dann auch zur Abschiebung zu ProSieben MAXX. "Einstein" (1,84 bzw. 0,93 Mio.; 5,7/9,2% MA und 1,68 bzw. 0,81 Mio.; 5,6/8,3% MA) schloss die Staffel solide ab, "Sankt Maik" (2,05 Mio.; 11,3% MA ZG) und "Beck is back!" (1,92 Mio.; 11,3% MA ZG) landeten im Mittelfeld und "Um Himmels Willen" (5,17 Mio.; 16,1/7,6% MA) sowie "In aller Freundschaft" (5,35 Mio.; 17,0/8,0% MA) beherrschten die Gesamtgruppe.

Weiterhin keine Entwarnung gibt es für den Serien-Mittwoch von ProSieben. "Akte X" (1,24 bzw. 0,74 Mio.; 3,9/7,5% MA), "Lucifer" (1,01 Mio.; 3,5/6,4% MA und 0,97 Mio.; 4,3/7,8% MA) und "The Exorcist" (0,46 Mio.; 3,1/5,9% MA) schwächelten vor sich hin und bei VOX versagte, im Anschluss an "Gone" (1,43 Mio.; 5,4% MA ZG), der Neustart "Liar" (0,97 Mio.; 4,0% MA ZG und 0,82 Mio.; 4,0% MA ZG).

Am Donnerstag purzelte "Criminal Minds" (1,82 bzw. 0,89 Mio.; 5,6/8,7% MA) die Quotentreppe wieder runter, "Der Lehrer" (2,76 Mio.; 16,2% MA ZG) gab sich gelassen und "Magda macht das schon!" (2,17 Mio.; 12,5% MA ZG und 2,35 Mio.; 12,5% MA ZG) beendete eher mittelprächtig die aktuelle Runde. Gleiches galt auch für den "Bergdoktor" (6,81 bzw. 1,18 Mio.; 20,9/11,4% MA), nur mit deutlich größerem Zuspruch.

Keinerlei Überraschungen bot einmal mehr der Freitag, mit richtig miesen Werten für "NCIS: New Orleans" (0,68 bzw. 0,22 Mio.; 2,3/2,5% MA) und nicht wesentliches besseren für "Chicago Fire" (1,05 Mio.; 5,2% MA ZG und 1,02 Mio.; 5,8% MA ZG) und "Chicago Med" (0,68 Mio.; 4,4% MA ZG). "Der Alte" (5,41 Mio.; 16,9/7,2% MA) und "Letzte Spur Berlin" (4,92 Mio.; 16,8/7,5% MA) waren natürlich auch noch da.

Am Samstag taumelte "Rosewood" (0,70 bzw. 0,25 Mio.; 3,4/3,5% MA) weiterhin, "Fear The Walking Dead" (3,0 und 4,7 und 6,4 MA ZG) schaffte wieder nur nach Mitternacht (über 9% MA ZG) gute Zahlen und im ZDF überzeugte eine Folge der Krimireihe "Helen Dorn" (7,38 bzw. 1,18 Mio.; 23,1/12,3% MA).

Am Sonntag packte der "Tatort" (10,42 bzw. 2,83 Mio.; 27,8/22,3% MA) erneut den Sprung in die Zweistelligkeit.


Top:
"Scorpion"

Flop:
"Sword Art Online"

Überraschung:
"Helen Dorn"


Neuware:
"Chicago Fire" (Universal Channel, 21:00 Uhr, 6. Seasonpremiere, MO)
"Chicago Med" (Universal Channel, 21:45 Uhr, 3. Seasonpremiere, MO)
"Unforgettable" (sixx, 20:15 Uhr, 4. Seasonpremiere, danach immer 2 Folgen, DI)
"Heartless" (RTL Passion, 20:15 Uhr, 2. Seasonpremiere, DI)
"Doc Martin" (sky 1, 15:55 Uhr, 8. Seasonpremiere, täglich, DO)
"Sword Art Online" (ProSieben MAXX, 22:35 Uhr, neuer Sendeplatz, FR)
"Profiling Paris" (SAT.1 emotions, 00:05 Uhr, 8. Seasonpremiere, SO)


Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


14x23 Eiskalt / 14x24 Drei Hochzeiten - Grey\'s Anatomy
Serie | Pro7
Mi. 17.10.18 | 20.15 Uhr


7x07 Ein Zwerg, zu groß ... und Rapunzel hoffnungslos?
Once Upon a Time | Passion
Mi. 17.10.18 | 20.15 Uhr


5x05 Scham
The Originals | Sixx
Do. 18.10.18 | 20.15 Uhr