HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 28
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Forum News
Intern
Impressum
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 28 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Dienstag, 18 Juli 2017
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 28. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 10. bis 16. Juli 2017.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Am Montag bewies "MacGyver" (1,71 bzw. 0,80 Mio.; 6,0/9,0% MA und 1,71 bzw. 0,87 Mio.; 5,9/9,5% MA) Stabilität, doch danach sah es weniger gut aus, mit "Hawaii Five-0" (1,22 bzw. 0,51 Mio.; 5,8/7,5% MA), "Scorpion" (0,82 bzw. 0,36 Mio.; 6,0/7,2% MA) und "Rush Hour" (0,51 bzw. 0,20 Mio.; 6,3/6,5% MA).

Am Dienstag liefen "The Mick" (0,64 bzw. 0,55 Mio.; 2,4/6,0% MA) und "Mom" (0,49 bzw. 0,39 Mio.; 2,1/5,0% MA und 0,37 bzw. 0,29 Mio.; 2,0/4,5% MA) letztlich so unterirdisch, dass beide Formate auch schon wieder Geschichte sind. Für "The Flash" (0,33 bzw. 0,23 Mio.; 2,4/4,5% MA), "Gotham" (0,32 bzw. 0,21 Mio.; 3,8/6,1% MA), "Legends of Tomorrow" (0,18 bzw. 0,12 Mio.; 3,2/4,4% MA) und das strafversetzte "Supergirl" (0,15 bzw. 0,10 Mio.; 3,6/4,9% MA) sah es auch nicht besser aus. "Um Himmels Willen" (4,65 bzw. 0,52 Mio.; 16,5/6,0% MA) und "In aller Freundschaft" (5,19 bzw. 0,74 Mio.; 18,0/7,8% MA) verbuchten die üblichen, guten Werte.

Am Mittwoch zeigte "Grey’s Anatomy" (1,42 bzw. 1,03 Mio.; 5,0/11,6% MA) auch beim Staffelfinale wie es geht. "This Is Us" (0,74 bzw. 0,57 Mio.; 2,6/6,1% MA) stürzte im Anschluss wieder ab, der "Supergirl"-Ersatz "Code Black" (0,56 bzw. 0,39 Mio.; 2,6/5,2% MA) kann praktisch gleich wieder abgesetzt werden und "Empire" (0,24 bzw. 0,18 Mio.; 3,9/6,5% MA) krauchte ein wenig aus dem Quotensumpf heraus. Die neue Staffel "How to get away with Murder" (0,70 Mio.; 4,5/4,5% MA) brachte zu später Stunde ebenfalls keine Punkte.

Am Donnerstag holte "Criminal Minds: Beyond Borders" (1,72 bzw. 0,84 Mio.; 6,5/10,9% MA) gleich noch mal über 10%, "Blindspot" (0,90 bzw. 0,41 Mio.; 6,5/7,7% MA) machte mit gewohnt mauen Werten die Staffel zu und die "Vampire Diaries" (0,24 bzw. 0,18 Mio.; 0,9/2,4% MA) wurden gar für immer geschlossen, mit ordentlichen Abschiedsquoten.

Am Freitag reicht mittlerweile Copy/Paste. "Chicago Fire" (0,90 bzw. 0,45 Mio.; 3,4/6,1% MA) wie immer über 6%, "Chicago Med" (0,72 bzw. 0,35 Mio.; 2,8/4,7% MA) und "Chicago P.D." (0,59 Mio.; 2,8/3,7% MA) weit darunter.

Am Samstag kamen "Last Man Standing" (0,30 bzw. 0,18 Mio.; 5,5/9,5% MA und 0,25 bzw. 0,15 Mio.; 4,3/6,5% MA und 0,27 bzw. 0,17 Mio.; 4,8/8,0% MA) und "Man with a Plan" (0,31 bzw. 0,24 Mio.; 2,7/7,1% MA und 0,33 bzw. 0,26 Mio.; 2,8/7,3% MA) ins Schwanken, "Rosewood" (0,82 bzw. 0,38 Mio.; 4,8/6,6% MA) verbessere sich.

Am Sonntag wurden keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen gezeigt.


Top der Woche:
"Grey’s Anatomy"

Flop der Woche:
"Code Black"

Überraschung der Woche:
"Criminal Minds: Beyond Borders"


In der aktuellen Woche ist vom Sommerloch überhaupt nichts zu spüren. Neu mit im Rennen sind: "Game of Thrones" (sky Atlantic, 20:15 Uhr, 7. Seasonpremiere, MO), "The Leftovers" (sky Atlantic, 21:25 Uhr, 3. Seasonpremiere, MO), "Family Guy" (ProSieben, 22:10 Uhr, 14. Seasonpremiere, 2 Folgen, DI), "Crashing" (sky Atlantic, 22:20 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen, DI), "Reign" (TNT Serie, 21:05 Uhr, 4. Seasonpremiere, DI), "Bates Motel" (Universal Channel, 21:45 Uhr, 5. Seasonpremiere, 2 Folgen, DI), "Un village français" (SONY Channel, 20:15 Uhr, 6. Seasonpremiere, 2 Folgen, DI), "Pure Genius" (ProSieben, 20:15 Uhr, Serienpremiere, MI), "The Originals" (sixx, 20:15 Uhr, 4. Seasonpremiere, DO), "Scream Queens" (sixx, 22:15 Uhr, 2. Seasonpremiere, DO), "Profiling Paris" (SAT.1, 23:05 Uhr, 7. Seasonpremiere, DO) und "From Dusk Till Dawn - Die Serie" (RTL Nitro, 22:50 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen, SA).

Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


14x18 Tag für Tag
NCIS | Sat1
Mo. 23.10.17 | 20.15 Uhr


11x02 Die Leere der Finsternis
Supernatural | ProSieben MAXX
Mo. 23.10.17 | 20.15 Uhr


8x01 Erster Kampf
Walking Dead | FOX
Mo. 23.10.17 | 21.00 Uhr