HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow Babylon 5 arrow Quotencheck: Kalenderwoche 18
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 18 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Montag, 09 Mai 2016
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 18. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 02. bis 08. Mai 2016.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Am Montag war der Höhenflug von "Detective Laura Diamond" (2,10 bzw. 0,91 Mio.; 6,9/8,9% MA und 2,15 bzw. 0,82 Mio.; 7,1/7,6% MA) leider erst mal wieder beendet, während "Elementary" (1,51 bzw. 0,67 Mio.; 7,0/8,6% MA) schon lange keinen mehr hatte. "Battle Creek" (0,49 bzw. 0,20 Mio.; 1,6/2,0% MA und 0,53 bzw. 0,32 Mio.; 1,7/2,9% MA) sorgte für den üblichen Quotenkummer am Morgen, was die Programmplanung schon wieder Amok laufen ließ. Mehr dazu unten. Wenigstens "Nights Shift" (0,58 bzw. 0,38 Mio.; 2,6/4,7% MA) lieferte brauchbare Zahlen.

Am Dienstag litten "2 Broke Girls" (0,88 bzw. 0,76 Mio.; 2,5/6,1% MA), "Supergirl" (0,88 bzw. 0,69 Mio.; 3,2/6,8% MA), "CSI" (2,36 bzw. 1,06 Mio.; 7,3/9,5% MA) und "CSI: Cyber" (2,38 bzw. 1,11 Mio.; 7,1/8,9% MA) leider wieder unter Fußball. Ein überraschendes Nachspiel hatte das Ganze für ProSieben, wo "The Flash" (0,91 bzw. 0,79 Mio.; 5,9/12,7% MA) plötzlich mit exzellenten MA glänzte. "The Blacklist" (1,41 Mio.; 9,5% MA ges.) hatte da nicht so viel Glück. Das Staffelfinale von "Um Himmels Willen" (4,83 bzw. 0,73 Mio.; 15,0/6,5% MA) und "In aller Freundschaft" (4,55 bzw. 0,81 Mio.; 13,2/6,5% MA) mussten ebenfalls mit weniger Zuschauern auskommen.

"Grey’s Anatomy" (1,40 bzw. 1,06 Mio.; 5,1/12,5% MA und 1,66 bzw. 1,29 Mio.; 5,8/13,5% MA) unterstrich am Mittwoch die gute Performance der letzten Wochen, was diesmal endlich auch "Code Black" (1,11 bzw. 0,77 Mio.; 4,7/9,0% MA) beflügelte. Einen Abend zum Vergessen erlebte dagegen VOX. Mit "Secrets and Lies" (1,09 bzw. 0,36 Mio.; 4,0/4,3% MA und 1,10 bzw. 0,38 Mio.; 3,9/4,0% MA) floppte der nächste Neustart und auch die sonst eigentlich ganz gut laufenden Formate "Major Crimes" (0,91 bzw. 0,32 Mio.; 3,8/3,7% MA) und "Motive" (0,68 Mio.; 4,2/3,8% MA) gingen sang und klanglos unter.

Am Donnerstag entschieden sich 0,26 Mio., ein wenig in den "Vampire Diaries" zu blättern. Sonst herrschte Feiertagspause.

Am Freitag holte "The Quest" (0,83 Mio.; 3,1/5,8% MA), mit den letzten beiden Folgen der Staffel, immerhin fast 6%.

"Blue Bloods" (0,84 bzw. 0,20 Mio.; 3,4/2,5% MA und 0,98 bzw. 0,26 Mio.; 3,6/2,8% MA) bewegte sich am Samstag nicht vom Fleck.

"NCIS: L.A." (2,07 bzw. 0,84 Mio.; 6,3/6,8% MA) und "Scorpion" (1,49 bzw. 0,73 Mio.; 6,1/7,8% MA) rutschten am Sonntag noch weiter ab und "Homeland" (0,47 bzw. 0,20 Mio.; 4,6/4,4% MA) verabschiedete sich mit Werten, die der Serie endgültig einen Platz auf dem Quotenfriedhof gesichert haben. Am "Tatort" (12,69 bzw. 4,03 Mio.; 37,1/31,9% MA) kam keiner vorbei.


Top der Woche:
"Tatort"

Flop der Woche:
"Homeland"

Überraschung der Woche:
"The Flash"


In der aktuellen Woche geht eine weitere Kultserie zu Ende. Montag startet "Yo-Kai Watch!" (nickelodeon, 15:15 Uhr, Serienpremiere, täglich), Dienstag geht es in die Vollen, mit "CSI" (RTL, 20:15 Uhr, Serienfinale), "The Shannara Chronicles" (RTL II, 20:15 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen), "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D." (RTL II, 21:55 Uhr, 2. Seasonpremiere, 3 Folgen), "Vorstadtweiber" (Das Erste, 20:15 Uhr, 2. Seasonpremiere), "Babylon" (WDR, 23:30 Uhr, Serienpremiere, danach 2 Folgen ab 23:40 Uhr) und "Gomorrha - Die Serie" (sky Atlantic, 21:00 Uhr, 2. Seasonpremiere) und am Mittwoch folgt "The Testament of Sister New Devil" (ProSieben MAXX, 23:30 Uhr, Serienpremiere). Bleiben noch "Heartland" (RTL Passion, 20:15 Uhr, 6. Seasonpremiere, 2 Folgen) am Donnerstag und "Hannibal" (SAT. 1 emotions, 22:10 Uhr, 3. Seasonpremiere, 3 Folgen) am Freitag und über Pfingsten sind neue Folgen von "Mord auf Shetland" (Das Erste, 21:45 Uhr, 2. Seasonpremiere, 2 Folgen, So + Mo) zu sehen. Außerdem ist auch "Battle Creek" am Montagabend schon wieder Geschichte. VOX sucht sein Quotenheil nun in Filmen und "Night Shift" (22:05 Uhr, 2 Folgen, danach immer 22:30 Uhr) muss wieder in Doppelschicht ran.

Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


13x09 Ort des Grauens
Supernatural | ProSieben MAXX
Mo. 09.12.19 | 20.15 Uhr


30x08 Krusty, der Clown
Simpsons | Pro7
Mo. 09.12.19 | 21.10 Uhr


5x09 Jim Gordons Prozess
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 09.12.19 | 22.00 Uhr