HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 44
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Farscape
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 44 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Montag, 02 November 2015
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 44. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 26. Oktober bis 01. November 2015.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Der Montagabend verlief für SAT.1 diesmal gar nicht nach Plan, mit schwachen Werten für "Hawaii Five-0" (1,80 bzw. 0,74 Mio.; 5,5/6,3% MA und 2,06 bzw. 0,82 Mio.; 6,6/7,1% MA) und "Elementary" (1,34 bzw. 0,61 Mio.; 6,2/7,5% MA). Andernorts verlief alles wie gewohnt. "The Big Bang Theory" (2,33 bzw. 1,87 Mio.; 7,1/16,1% MA) war top, "Undateable" (1,04 bzw. 0,90 Mio.; 3,5/8,1% MA) flopp und nach "Chicago Fire" (1,44 bzw. 0,84 Mio.; 4,3/7,1% MA) hatte VOX, dank "Night Shift" (0,91 bzw. 0,55 Mio.; 2,9/4,8% MA) und "Chicago P.D." (0,67 Mio.; 3,0/4,7% MA), nichts zu melden.

Am Dienstag rollte mal wieder das runde Leder und nur die Halloween-Episode der "Simpsons" (1,52 bzw. 1,27 Mio.; 4,7/11,6% MA) kam davon. "The Flash" (1,19 bzw. 0,98 Mio.; 3,8/8,4% MA) und das Staffelfinale von "Gotham" (0,79 bzw. 0,70 Mio.; 3,6/8,4% MA) flogen unter dem Radar. Auch "BONES" (2,42 bzw. 1,19 Mio.; 7,4/10,5% MA) tat sich, mit seiner speziellen 200. Folge, schwer, was dann auch "CSI: Cyber" (2,00 bzw. 1,07 Mio.; 6,3/9,2% MA) und "Person of Interest" (1,45 Mio.; 6,3/7,7% MA) mit runterzog. "Die Kanzlei" und "In aller Freundschaft" entfielen zu Gunsten der Sportübertragung.

Keine guten Neuigkeiten vom Mittwoch, denn leider rutschte "The 100" (1,45 bzw. 0,91 Mio.; 4,6/8,3% MA) noch mal ein gutes Stück abwärts. Das Staffelfinale von "The Strain" (0,13 bzw. 0,10 Mio.; 3,6/5,8% MA) fand im eher erlesenen Kreise statt.

Am Donnerstag versank SAT.1 ohne neue Folgen von "Criminal Minds" im Mittelmaß, da "Crossing Lines" (1,68 bzw. 0,64 Mio.; 7,3/7,4% MA) und "Profiling Paris" (1,27 bzw. 0,47 Mio.; 9,4/8,4% MA) keine guten Zahlen ablieferten. Im selben Loch verschwand auch "Cobra 11" (2,48 bzw. 1,28 Mio.; 7,8/11,7% MA), das ein neues Allzeit-Tief markierte. Bei sixx kehrte "Beauty and the Beast" (1,0% MA) nicht gerade überzeugend zurück, während sich "iZombie" (2,0% MA) vorerst, mit gewohnt gutem Zielgruppen-MA, verabschiedete.

Am Freitag riss "Law & Order: Special Victims Unit" (1,15 bzw. 0,58 Mio.; 3,7/5,7% MA) keine Bäume aus, aber wenigstens stiegen die MA im Laufe des wiederholungsreichen Abends in annehmbare Höhen.

Am Samstag musste "Blue Bloods" (0,71 bzw. 0,28 Mio.; 3,8/3,6% MA) leider einen Rückschlag hinnehmen und bei RTL II war quotenmäßig alles vorhanden. Die finale Staffel von "Falling Skies" (0,45 bzw. 0,25 Mio.; 1,5/2,5% MA) zur Primetime zu bringen, nachdem die Serie schon nur noch bei ProSieben MAXX versendet wurde, war nicht die beste Idee der Programmplanung und so erreichten die 3 Folgen im Schnitt absolut unterirdische Werte. Dafür konnte man aber mit dem alljährlichen Zombiedurchmarsch punkten. "The Walking Dead" (0,88 bzw. 0,59 Mio.; 4,2/7,1% MA und 0,89 bzw. 0,64 Mio.; 6,8/11,2% MA und 0,76 bzw. 0,55 Mio.; 9,1/14,1% MA) steigerte sich im Lauf der 3 Folgen deutlich.

Am Sonntag verloren "NCIS" (2,73 bzw. 1,29 Mio.; 7,5/9,6% MA) und "NCIS: L.A." (2,34 bzw. 1,08 Mio.; 6,9/8,3% MA), eine Woche vorm Staffelfinale, leider ordentlich Zuschauer, während der "Tatort" (9,39 bzw. 2,99 Mio.; 25,9/22,1% MA) stabil verblieb. Außerdem begann das ZDF mit der Versendung der vierten Staffel "Downton Abbey" (0,78 bzw. 0,16 Mio.; 5,5/5,2% MA und 0,87 bzw. 0,11 Mio.; 3,0/1,9% MA), die alle Interessierten wohl schon lange über andere Wege gesehen haben und RTL II musste einsehen, dass die neueste Runde "The Walking Dead" (0,59 Mio.; 6,7% MA ZG und 0,49 Mio.; 8,6% MA ZG) wohl kein Selbstläufer werden wird. Der Totalausfall "Falling Skies" (0,52 Mio.; 3,0% MA ZG) als Vorprogramm machte die Sache auch nicht besser.


Top der Woche:
"iZombie"

Flop der Woche:
"Falling Skies"

Überraschung der Woche:
"The Walking Dead"


In der aktuellen Woche kann erstmal durchgeatmet werden. Montag starten "Altes Geld" (ORF eins, 20:15 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen) und "Revenge" (ORF eins, 22:00 Uhr, 4. Seasonpremiere), Donnerstag folgt "Komm schon!" (zdf_neo, 23:10 Uhr, Serienpremiere), Freitag beginnt "Z Nation" (RTL II, 00:25 Uhr, Serienpremiere) und am Sonntag stehen "The Fall" (ZDF, 22:00 Uhr, Serienpremiere) und "Workaholics" (Comedy Central, 22:30 Uhr, 5. Seasonpremiere, 2 Folgen) in den Startlöchern.

Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden