HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 27
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 27 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Montag, 08 Juli 2013
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 27. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 01. bis 07. Juli 2013.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Am Montag wurde "Grimm" (1,70 bzw. 0,93 Mio.; 6,2/9,0% MA) auch weiterhin die Zweistelligkeit versagt und "Wilfred" (0,92 bzw. 0,80 Mio.; 6,1/12,9% MA und 0,63 bzw. 0,54 Mio.; 5,4/10,6% MA) verlor mit der zweiten Folge der Doppelportion schlagartig an Zugkraft. Ein kleiner Blick zu sixx zeigt, dass "Hart of Dixie" (0,37 Mio.; 1,4/3,1% MA) perfekt performte und "90210" (0,20 Mio.; 2,2% MA ZG) über den Senderschnitt kam.

Am Dienstag sah es gut aus für "Mike & Molly" (1,16 bzw. 0,98 Mio.; 5,3/11,5% MA und 1,03 bzw. 0,86 Mio.; 5,7/12,0% MA) und den Staffelstart von "The Glades" (2,43 bzw. 1,24 Mio.; 12,1/15,6% MA). "Tierärztin Dr. Mertens" (4,68 bzw. 0,64 Mio.; 18,7/7,3% MA) und "In aller Freundschaft" (5,33 bzw. 0,93 Mio.; 19,8/9,4% MA) waren natürlich bei der Reichweite am gefragtesten.

Der Comedy-Mittwoch verlief, bis auf "How I Met Your Mother" (1,58 bzw. 1,36 Mio.; 5,6/13,6% MA), leider nur so lala. "New Girl" (1,42 bzw. 1,24 Mio.; 4,9/11,4% MA) konnte noch ein wenig mithalten, aber bei "Suburgatory" (0,96 bzw. 0,84 Mio.; 4,3/9,5% MA und 0,82 bzw. 0,71 Mio.; 4,5/9,4% MA) und "The New Normal" (0,37 bzw. 0,33 Mio.; 4,6/8,8% MA und 0,32 bzw. 0,27 Mio.; 5,4/9,1% MA) suchte man die Zweistelligkeit dann vergebens. Für "Revenge" (1,53 bzw. 0,83 Mio.; 5,3/8,0% MA und 1,65 bzw. 0,95 Mio.; 5,8/8,8% MA) ging es abwärts.

Am Donnerstag startete SAT.1 die 8-teilige Krimiserie "The Cop - Crime Scene Paris" (1,74 bzw. 0,68 Mio.; 10,4/9,6% MA) mit mäßigen Werten, die auch "Psych" (1,60 bzw. 0,85 Mio.; 7,8/10,2% MA) im Gegenprogramm zu bieten hatte.

Wieder nur miese Werte für "Body of Proof" (0,90 bzw. 0,43 Mio.; 3,6/5,0% MA) am Freitag und auch "Harry’s Law" (0,18 bzw. 0,12 Mio.; 5,0/5,8% MA) war nicht mehr so gefragt.

Am Samstag schaffte kabel eins mit den üblichen Wiederholungen von "NCIS" in der Spitze 8,8% Zielgruppen-MA, während die "Warehouse 13"-Wiederholungen nicht über 4,5% hinaus kamen.

Am Sonntag wurden keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen gezeigt.


Top der Woche:
Erstmals über 3% für "Hart of Dixie" in der Zielgruppe.

Flop der Woche:
Zum zweiten Mal unter der Mio-Grenze und kaum Besserung in Sicht für "Body of Proof".

Überraschung der Woche:
Seit der Verbannung ins Nachtprogramm lief es dort hervorragend für "Harry’s Law", doch leider zeigen sich nun auch dort erste Risse.


In der aktuellen Woche gibt es am Montag Neuware in Form von "Continuum" (VOX, 22:15 Uhr, Serienpremiere) und am Dienstag macht "Defiance" (Syfy, 21:00 Uhr, Seasonfinale) die aktuelle Staffel zu. Ab Mittwoch heißt es bei glitz* "Happily Divorced" (20:15 Uhr, Serienpremiere, 2 Folgen) und ab Donnerstag wird es dramatisch, wenn "Anne auf Green Gables - Das Leben geht weiter" (Passion, 20:15 Uhr, Serienpremiere) und "Banshee" (sky Atlantic HD, 21:00 Uhr, Serienpremiere) an den Start gehen. Außerdem beendet "Psych" (RTL, 22:15 Uhr, Seasonfinale) die aktuelle Staffel und "Odysseus" (arte, 21:00 Uhr, 2 Folgen) steuert dem Ende entgegen. Lange hat man gezaudert, doch nun verscherbelt ProSieben auch "Supernatural" (22:00 Uhr, Seasonpremiere) in der Todeszone am späten Freitagabend. Um schneller durch zu sein, gibt’s dann auch immer gleich 3 Folgen am Stück. Am Wochenende gibt es dann noch die 1. Staffel von "Girls" (zdf_neo), die Samstag und Sonntag ab 22:00 Uhr im Fünferpack gezeigt wird.

Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


16x16 Hohe Einsätze
NCIS | Sat1
Di. 15.10.19 | 20.15 Uhr


11x05 Das Tsuranga-Rätsel
Dr. Who | einsfestival
Di. 15.10.19 | 20.15 Uhr


10x16 Ikande
NCIS: L.A. | Sat1
Di. 15.10.19 | 21.15 Uhr