HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Star Trek arrow "Star Trek": Cross Cult stellt "Enterprise"-Romanreihe ein
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Star Trek": Cross Cult stellt "Enterprise"-Romanreihe ein Drucken E-Mail
Nach nur zwei Veröffentlichungen folgt das Aus Kategorie: Star Trek - Autor: Christian Siegel - Datum: Sonntag, 08 Juli 2012
 
Nachdem Heyne kurz nach dem Jahrtausendwechsel die "Star Trek"-Romane aus ihrem Sortiment nahm, mussten "Star Trek"-Fans im deutschsprachigen Raum lange Zeit auf Lesefutter-Nachschub warten. 2008 begann der Verlag "Cross Cult" schließlich, diese Lücke zu schließen, und brachte zuerst die "Vanguard"-Romane und danach auch noch zahlreiche weiteren Reihen zum ersten Mal nach Deutschland. Nun gibt es leider das erste Opfer zu beklagen: Wie Cross Cult auf ihrer Homepage für "Star Trek"-Romane sowie auf Facebook bekannt gab, wird die "Enterprise"-Reihe nach nur zwei Veröffentlichungen mangels Erfolges eingestellt. Sowohl "Das höchste Maß an Hingabe" als auch "Was Menschen Gutes tun" verkauften sich nicht gut genug, um eine Veröffentlichung der weiteren "Enterprise"-Fortsetzungsromane zu rechtfertigen.

Die beiden bisher veröffentlichten 'Enterprise'-Romane werden vorerst auch die Einzigen bleiben


Deutschsprachige "Star Trek"-Fans müssen trotzdem nicht befürchten, dass es ihnen bald an literarischem Nachschub mangeln wird, denn trotz dieser wenig erfreulichen Nachricht plant Cross Cult in den kommenden Monaten zahlreiche weitere Veröffentlichungen. Nachdem man im ersten Halbjahr 2012 mit der Veröffentlichung der ersten Teile der "Doppel Helix"-Saga begonnen hat, wird die Reihe noch in diesem Jahr komplettiert. Auch die Reihe "Deep Space Nine", deren 8. Staffel ebenfalls im ersten Halbjahr dieses Jahres mit den Romanen "So der Sohn" und "Einheit" abgeschlossen wurde, wird mit "Die Welten von DS9" fortgesetzt. 2012 erwartet die deutschen "Star Trek"-Fans darüber hinaus die nächsten Romane der "Star Trek: Academy"-Reihe, welche in der neuen Zeitlinie aus J.J. Abrams "Star Trek XI" angesiedelt sind, sowie der Abschluss der "Vanguard"-Saga. Für 2013 ist dann u.a. die Fortsetzung der "New Frontier"-Reihe sowie der Start der Fortsetzungsromane rund um "Voyager" bzw. den "Typhon Pakt" geplant.


Textquelle: Star Trek Romane
Bildquelle: Cross Cult
Weiterführende Links: Review "Star Trek - Enterprise: Das höchste Maß an Hingabe", Review "Star Trek - Enterprise: Was Menschen Gutes tun", Liste unserer Reviews zu "Star Trek"-Romanen




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:





  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x04 Aber es ist doch ihr Kind
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


5x12 In Gedanken gefangen
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 20.15 Uhr


4x12 Scherben des Spiegels
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 22.07.19 | 22.00 Uhr