HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 23
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 23 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Montag, 11 Juni 2012
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 23. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 04. bis 10. Juni 2012.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Der Montag brachte die gewohnt schlechten Quoten für "Vampire Diaries" (0,76 bzw. 0,57 Mio.; 3,6/6,4% MA) und "Touch" (0,26 bzw. 0,20 Mio.; 4,2/6,5% MA).

Dienstag lief es für "The Glades" (3,31 bzw. 1,86 Mio.; 11,5/16,3% MA) und "Psych" (2,49 bzw. 1,46 Mio.; 11,2/15,5% MA) stabil, während "Der Dicke" (5,21 bzw. 0,88 Mio.; 18,0/8,2% MA) und "In aller Freundschaft" (5,68 bzw. 0,86 Mio.; 19,3/7,5% MA) gute Werte hervor brachten.

Am Mittwoch verschiedete sich "Grey’s Anatomy" (1,56 bzw. 1,29 Mio.; 5,5/12,3% MA) solide in die lange Sommerpause und "Private Practice" (1,44 bzw. 1,20 Mio.; 5,1/10,6% MA) schwach in die kurze EM-Pause. Ebenfalls etwas länger wird die Pause für "Rizzoli & Isles" (1,96 bzw. 0,85 Mio.; 6,9/8,2% MA). Zum Abschied lief es wie immer ordentlich, wie auch bei "The Closer" (1,91 bzw. 0,84 Mio.; 6,7/7,4% MA).

Donnerstag versuchte es kabel eins mal wieder mit 2 Vertretern aus der "Star Trek" - Filmreihe. "Star Trek VI" lockte 0,85 Mio. (4,9% MA Zielgruppe) und "Star Trek VII" 0,82 Mio. (8,9% MA ZG) an die Schirme. Wie in der Woche zuvor begann es schleppend und wurde hinten raus doch noch zum Erfolg.

Am Freitag waren keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen zu sehen.

Am Samstag lief es wieder nur mittelprächtig für "Futurama" (0,39 bzw. 0,32 Mio.; 5,3/9,9% MA) und "Community" (0,38 bzw. 0,34 Mio.; 4,5/10,0% MA und 0,41 bzw. 0,37 Mio.; 4,6/10,1% MA).

Sonntag waren keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen zu sehen.


Top der Woche:
Auf Grund fehlender Alternativen macht der Goldpokal auch Fußballpause.

Flop der Woche:
"Touch" floppt sich weiter durch die Gegend.

Überraschung der Woche:
SAT.1 fuhr recht ordentlich mit seinen Krimiabenden am Donnerstag und Sonntag, trotz Fußball und Wiederholungen.


In der aktuellen Woche setzt ProSieben auf verschiedene Serienmarathons, um der Fußballlage Herr zu werden. Montag sind die "Simpsons" (20:15 Uhr, 5 Folgen) an der Reihe, Dienstag gibt es die volle Packung "Two and a half Men" (20:15 Uhr, 8 Folgen) und der Mittwoch bringt ohne Ende "How I Meet Your Mother" (20:15 Uhr, 8 Folgen). Außerdem wird am Mittwoch noch das Staffelfinale von "Spartacus: Vengeance" (RTL Crime, 20:15 Uhr) gezeigt. Der Rest der Woche verläuft ohne große Vorkommnisse.

Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.

  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


1x05 Malivore - Legacies
Serie | Sixx
Do. 12.12.19 | 20.15 Uhr


3x07 Twist and Shout - Ash vs. Evil Dead
Serie | RTL Crime
Do. 12.12.19 | 20.15 Uhr


9x03 Slashdance
American Horror Story | FOX
Do. 12.12.19 | 21.00 Uhr