HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 17
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 17 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Montag, 30 April 2012
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 17. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 23. bis 29. April 2012.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Der Montag brachte "Terra Nova" (2,02 bzw. 1,32 Mio.; 6,3/10,7% MA) seine Zuschauer zurück, während bei "Touch" (1,44 bzw. 0,98 Mio.; 4,5/7,7% MA) und "Vampire Diaries" (1,06 bzw. 0,84 Mio.; 4,7/8,8% MA) immerhin leichte Steigerungen verzeichnet wurden. "Leverage" (1,66 bzw. 0,76 Mio.; 7,2/7,9% MA) machte dagegen einen satten Sprung in die andere Richtung und "Der letzte Bulle" (3,83 bzw. 1,95 Mio.; 11,9/15,9% MA) überzeugte, zusammen mit "Danni Lowinski" (3,07 bzw. 1,79 Mio.; 9,8/14,2% MA), wieder auf ganzer Linie.

Am Dienstag holten "The Big Bang Theory" (1,73 bzw. 1,52 Mio.; 7,0/14,9% MA) und "CSI: Miami" (3,85 bzw. 2,16 Mio.; 12,5/18,8% MA) verlässlich gute Werte, während sich "Dr. House" (2,99 bzw. 1,95 Mio.; 9,9/16,2% MA) und "Royal Pains" (2,03 bzw. 1,17 Mio.; 9,3/13,0% MA) mittelprächtig in die Pause verabschiedeten. Für die Gesamtgruppe-Giganten "Der Dicke" (5,94 bzw. 0,96 Mio.; 19,2/8,4% MA) und "In aller Freundschaft" (6,36 bzw. 1,19 Mio.; 20,1/9,6% MA) sah es in selbiger natürlich wieder fantastisch aus.

Der Fußball grätschte am Mittwoch erneut dazwischen, was "Grey’s Anatomy" (1,39 bzw. 1,13 Mio.; 4,3/9,1% MA) und "Private Practice" (1,17 bzw. 1,00 Mio.; 3,6/7,4% MA) auf neue Tiefstwerte drückte. Für "Rizzoli & Isles" (1,78 bzw. 0,92 Mio.; 5,6/7,5% MA) und "The Closer" (1,75 bzw. 0,89 Mio.; 5,2/6,5% MA) sah es nicht besser aus.

Gute Zielgruppenwerte suchte man am Donnerstag wieder vergebens. Das galt neben "NCIS: L.A." (2,03 bzw. 0,89 Mio.; 9,8/10,0% MA) auch für "BONES" (3,09 bzw. 1,77 Mio.; 10,3/14,6% MA) und "CSI" (2,57 bzw. 1,39 Mio.; 12,0/15,2% MA).

Ein erfolgreicher Freitag für "Castle" (1,02 bzw. 0,59 Mio.; 3,6/6,4% MA) und "Body of Proof" (1,10 bzw. 0,64 Mio.; 3,9/6,2% MA), sowie für "Spartacus: Blood and Sand". Die erste Folge kam auf 1,58 bzw. 1,08 Mio. (7,6/12,4% MA) und mit der zweiten (1,54 bzw. 1,11 Mio.; 11,2/16,8% MA) übernahm man sogar die Marktführerschaft in der Zielgruppe.

Am Samstag verweilten einige Zuschauer wohl lieber in der Sonne. "Futurama" (0,43 bzw. 0,38 Mio.; 5,9/11,4% MA) fiel fast aus dem grünen Bereich heraus und die neue Serie "Community" (0,38 bzw. 0,33 Mio.; 5,1/10,3% MA und 0,40 bzw. 0,35 Mio.; 5,2/10,7% MA) startete unter Schnitt. "Justified" (0,67 bzw. 0,24 Mio.; 4,0/3,2% MA) hatte am Abend leider, mit ordentlich Einbuße in der Zielgruppe, zu kämpfen.

Auch am Sonntag gewann das sonnige Wetter und so versammelten sich weniger Zuschauer vor den Geräten. In der Zielgruppe lief es für die vorerst letzten neuen Folgen von "NCIS" (3,08 bzw. 1,81 Mio.; 9,7/14,9% MA), "The Mentalist" (3,21 bzw. 1,87 Mio.; 9,9/14,1% MA) und "Hawaii Five-0" (2,44 bzw. 1,37 Mio.; 10,1/12,9% MA) dennoch prächtig.


Top der Woche:
Gut gekämpft hat "Spartacus" und verdient sich damit Sandalen aus Gold.

Flop der Woche:
Flops wären vom Mittwoch her genug vorhanden, doch dort rettet die Formate die Fußballkarte.

Überraschung der Woche:
Nur etwas über 3 Mio. Zuschauer, bei einer Erstausstrahlung, ist echt selten bei "NCIS". Zum Glück holte die Zielgruppe die Kohlen aus dem Feuer.


In der aktuellen Woche veranstaltet zdf_neo am Dienstag einen kleinen Retro-Tag und reist, zum Feiertag am 1. Mai, zurück in die 80er. Mit dabei sind Showklassiker wie "Die 2 im Zweiten", "Die Pyramide", "Knoff-hoff-Show" und "Na sowas!" (Doppelfolge). Aus dem Bereich Serie sind "Hart aber herzlich" (Doppelfolge) und "Magnum" (Doppelfolge) vertreten und ab dem Vorabend werden Filme gezeigt. Außerdem beginnt TELE 5 mit "Star Trek - Das nächste Jahrhundert" (20:15 Uhr) wieder von vorn, mit anschließender täglich Ausstrahlung (18:10 Uhr), im Rendevouz mit "Star Trek - Deep Space Nine" (19:10 Uhr). Donnerstag starten im PayTV SAT.1 Emotions und ProSieben FUN und vorallem der zweitgenannte Sender bedient sich ordentlich im Serienarchiv. Gezeigt werden tagsüber Sitcoms wie "Die Bill Cosby-Show", "Frasier", "Keine Gnade für Dad", "Malcolm mittendrin", "Die Muppet Show", "Die wilden Siebziger" oder "Will & Grace" und am Wochenende kann samstags "Desperate Housewives" (18:45 Uhr) sowie "Grey's Anatomy" (19:30 Uhr) und sonntags "Weeds" (nach 15:00 Uhr), "Primeval" (18:40 Uhr, Doppelfolgen) sowie "LOST" (20:15 Uhr, 3 Folgen) verfolgt werden. Außerdem schmeißt kabel eins seinen Samstag um und setzt von Nachmittag bis Mitternacht auf Serienware. Dafür erweitert man einfach die tägliche Serienschiene, in der "Charmed" (14:45 Uhr), "Ghost Whisperer" (15:35 Uhr) und "Cold Case" (16:20 Uhr, 2 Folgen) gezeigt werden und setzt "J.A.G." (18:30 Uhr, 2 Folgen) hinten dran. Das erfolgreiche Abendprogramm, bestehend aus "NCIS" (20:15 Uhr, 3 Folgen) und "Justified" (23:15 Uhr), bleibt wie es ist. Zum Schluss noch mal kurz zurück zum PayTV, wo am Sonntag die 4. Staffel "Flashpoint" (20:13 Doppelfolgen) in der 13th Street ansteht.


Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x08 ... bis zu dem Tag, an dem ich sterbe
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 19.08.19 | 20.15 Uhr


5x16 Ein neuer Cicada
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 19.08.19 | 20.15 Uhr


4x16 Drei Schüsseln Suppe
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 19.08.19 | 22.00 Uhr