HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow TV & Einschaltquoten arrow Quotencheck: Kalenderwoche 14
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
Quotencheck: Kalenderwoche 14 Drucken E-Mail
Die Serienwoche im Rückblick Kategorie: TV & Einschaltquoten - Autor: Frank Wandersleb - Datum: Sonntag, 08 April 2012
 
fb_quotencheck.gifWillkommen zum Quotencheck der 14. Kalenderwoche. Wir werfen einen Blick auf die Zeit vom 02. bis 08. April 2012.


Zur Erklärung: Der erste Wert der Quoten bezieht sich jeweils auf die Gesamtgruppe der Zuschauer ab 3 Jahren, während sich der zweite Wert speziell auf die, für alle Sender wichtige, werberelevante Gruppe der 14-49 jährigen begrenzt.


Der Montag vor der Osterpause brachte ProSieben leider kein Glück. "Terra Nova" (1,90 bzw. 1,31 Mio.; 5,8/10,8% MA) und "Touch" (1,63 bzw. 1,16 Mio.; 5,1/9,3% MA) purzelten auf Tiefstwerte und auch die doppelte Portion "Vampire Diaries" (1,13 bzw. 0,87 Mio.; 4,7/8,7% MA und 0,92 bzw. 0,74 Mio.; 6,1/10,7% MA) konnte nicht überzeugen. Ebenfalls auf Talfahrt befand sich "Leverage" (1,69 bzw. 0,80 Mio.; 7,5/8,5% MA). Zu lachen hatte nur SAT.1, mit stabilen Werten bei "Der letzte Bulle" (3,58 bzw. 1,89 Mio.; 11,0/15,5% MA) und "Danni Lowinski" (2,73 bzw. 1,62 Mio.; 8,6/13,0% MA).

Am Dienstag mussten gegen Fußball wieder alle Formate Federn lassen. Am besten hielten sich "The Big Bang Theory" (1,53 bzw. 1,33 Mio.; 5,6/11,9% MA) und "CSI: Miami" (4,10 bzw. 2,10 Mio.; 13,0/18,3% MA). Für "Dr. House" (2,84 bzw. 1,78 Mio.; 8,8/14,2% MA) und "Royal Pains" (2,00 bzw. 1,11 Mio.; 8,4/11,1% MA) ging dagegen garnichts.

Bei "Grey’s Anatomy" herrschte am Mittwoch akuter Patientenmangel, mit gerade mal 1,65 bzw. 1,35 Mio. (5,3/11,7% MA) Zuschauern. Das eh schon schlecht gestartete "Private Practice" (1,36 bzw. 1,14 Mio.; 4,4/9,3% MA) konnte sich nicht wirklich verbessern. "Rizzoli & Isles" (1,99 bzw. 0,88 Mio.; 6,4/7,6% MA) steigerte sich leicht und im Anschluss sorgte "The Closer" (2,28 bzw. 1,05 Mio.; 7,4/8,6% MA), mit einem satten Aufschwung, für erfreute Gesichter.

Auch am Donnerstag war gegen Fußball nichts zu holen. "NCIS: L.A." (1,98 bzw. 0,81 Mio.; 7,2/6,8% MA), "BONES" (2,62 bzw. 1,49 Mio.; 8,3/12,1% MA) und "CSI" (2,48 bzw. 1,28 Mio.; 9,3/11,1% MA) drehten eine Runde im Quotenkeller.

Am Karfreitag waren keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen zu sehen.

Der Karsamstag brachte "Justified" (0,76 bzw. 0,40 Mio.; 4,0/4,6% MA) kein Glück in der Zielgruppe und auch "Futurama" (0,44 bzw. 0,39 Mio.; 4,9/10,1% MA und 0,56 bzw. 0,52 Mio.; 5,8/12,6% MA) hatte zu kämpfen. Zur Mittagszeit konnte nur die zweite neue Folge über dem Senderschnitt landen.

Am Ostersonntag waren keine quotenrelevanten Erstausstrahlungen zu sehen.


Top der Woche:
"The Closer" hat dem Fußball erfolgreich ein Bein gestellt und bekommt als Belohnung das seltene Goldei.

Flop der Woche:
Ein schlecht bemaltes Plasteei hat sich dagegen "Touch" verdient, für den Absturz der Woche.

Überraschung der Woche:
Dass RTL am Donnerstag tief stapelt ist nichts neues. Überraschend ist aber, dass es wohl immer noch etwas tiefer geht.


In der aktuellen Woche starten am Dienstag Wiederholungen von "Cold Case" (kabel eins, 15:50 Uhr) und "Tarzan" (Sky Nostalgie, 19:25 Uhr) und am Mittwoch geht "Spartacus: Vengeance" (RTL Crime, 20:15 Uhr) an den Start. Donnerstag beginnt 13th Street mit der 2. Staffel "Covert Affairs" (20:13 Uhr, 2 Folgen) und ab Freitag läuft bei sixx die kurzlebige Dramaserie "Three Rivers Medical Center" (21:45 Uhr). Außerdem hat FOX die 9. Seasonpremiere von "Spooks" (20:15 Uhr), sowie das erste Seasonfinale von "Shameless" (21:10 Uhr), im Angebot. Das Wochenende verläuft ruhig.


Weitere Informationen zu den Serien, sowie weitere Quotenberichte kann man wie immer im Flimmerkiste-Forum bei unserem Partner SpacePub.net finden.


Quellen: Teletext der Sender / TV-Ratings.de




Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


5x09 Er hat dich und mich verraten
How to Get Away with Murder | RTL Crime
Mo. 26.08.19 | 20.15 Uhr


5x17 Zeitbombe
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 26.08.19 | 20.15 Uhr


4x17 Bruderliebe
Gotham | ProSieben MAXX
Mo. 26.08.19 | 22.00 Uhr