HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "The Hobbit: An Unexpected Journey" mit "Lost"-Star Evangeline Lilly als Waldelbin
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"The Hobbit: An Unexpected Journey" mit "Lost"-Star Evangeline Lilly als Waldelbin Drucken E-Mail
...und Barry Humphries als Goblin-König Kategorie: DVD & Kino - Autor: Michael Bartl - Datum: Mittwoch, 22 Juni 2011
 
Es tut sich einiges in Mittelerde. Nachdem man bereits angekündigt hat, viele alte Gesichter wie Elijah Wood als Frodo und Ian McKellen als Gandalf im neuesten Film rund um J.R.R Tolkiens Mythenwelt unterzubringen, gab nun Regisseur Peter Jackson persönlich zwei neue Castzugänge zu "The Hobbit: An Unexpected Journey" bekannt. Zum einen handelt es sich dabei um den "LOST"-Star Evangeline Lilly und zum anderem um den australischen Komiker Barry Humphries. Lilly wird die Waldelbin Tauriel verkörpern, während Humphries einem Goblin-König zum Leben erwecken wird. Für die Darstellung des Goblin wird dieselbe CGI-Technik eingesetzt, die Andy Serkis bisher auch für Gollum verwendet hat.

"Evangeline Lilly wird einen neuen Charakter übernehmen - die Waldelbin Tauriel. Ihr Name bedeutet 'Tochter von Mirkwood' und mehr verrate ich nicht", so Jackson auf seiner Facebook-Seite. Er habe bei diesem Charakter einigen Spielraum für romantischen Ideen offen gelassen. Jedoch fügte er sofort hinzu, dass es keine Liebesbeziehung zu Legolas (Orlando Bloom) geben wird. Auch zu Barry Humphries äußerte sich Jackson. So schrieb er, dass er ihn für einen ausgezeichneten Schauspieler hält und sehr darüber erfreut ist, dass Barry den Goblin-König verkörpern wird. Humphries ist bisher vor allem durch seine Comedy-Figur Dame Edna bekannt geworden.

"The Hobbit: An Unexpected Journey" wird am 13. Dezember 2012 in den Kinos zu sehen sein, während "The Hobbit: There and Back Again" ein Jahr später starten soll. Wie schon bei der "Herr der Ringe"-Trilogie werden die Filme direkt hintereinander produziert. Derzeit laufen die mehrmonatigen Dreharbeiten in Neuseeland.


Quelle: Variety.com     



Kommentare (6)
RSS Kommentare
1. 24.06.2011 08:16
 
Tauriel
Wie ? Es gibt in Mittelerde Elfen ?
 
2. 24.06.2011 16:24
 
Tauriel
@Starslammer 
Ja, gibt es: lotr.wikia.com/wiki/Wood-elves 
 
Tauriel wurde in so gut wie allen Meldungen als "Waldelfe" oder "Elfe" bezeichnet: www.google.de/search?q=Evangeline+Lilly+als+Waldelfe 
 
Beste Grüße 
Martin
 
Martin
3. 27.06.2011 09:53
 
Tauriel
Ist aber trotztdem eine Waldelbin in der deutschen Tolkien-Übersetzung ! 
 
Sonst wäre ja Elrond ja auch ein Halbelf (http://en.wikipedia.org/wiki/Elrond)  
 
:grin
 
4. 27.06.2011 10:59
 
Tauriel
@Starslammer  
Es gibt dazu scheinbar keine feste Regelung. Also sind beide Versionen korrekt. 
 
Beste Grüße 
Martin
 
Martin
5. 28.06.2011 00:49
 
Tauriel
@Starslammer 
Wir haben nochmal genauer nachrecherchiert und herausgefunden, dass auch Tolkien damals empfohlen hatte, die "Elves" mit "Elben" zu übersetzen. Deshalb wurde der Artikel nun dementsprechend korrigiert. 
 
Vielen Dank, dass du uns darauf aufmerksam gemacht hast! :) Wir werden das künftig bei allen News rund um HdR und den Hobbit im Hinterkopf behalten.  
 
Beste Grüße 
Martin
 
Martin
6. 29.06.2011 09:34
 
Tauriel
Recherche ist immer gut ! Helfe doch immer gerne aus ! 
 
Gruß, 
Khaa :grin
 

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


Faszination Erde
Dokus & Magazine | ZDF
So. 17.11.19 | 19.30 Uhr


10x07 Open your Eyes
Walking Dead | FOX
Mo. 18.11.19 | 21.00 Uhr


30x05 Passives Fahren
Simpsons | Pro7
Mo. 18.11.19 | 21.10 Uhr