HOME FORUM GALERIE PROJEKTE LINKS CHAT
Startseite arrow News-Archiv arrow Doctor Who arrow "Doctor Who": Die BBC bestellt Staffel 7
Navigation
Startseite
Reviews
Kolumnen & Specials
Gewinnspiele
TV-Planer
Interviews
Forum
News-Archiv
Filme
Filme von A-Z
KinoVorschau 2016
Serien
24
Akte X
Babylon 5 Universum
Doctor Who
Fringe
Galactica Universum
Game of Thrones
Lost
Primeval
Stargate
Star Trek
Supernatural
The Vampire Diaries
Neue Reviews
Intern
Impressum
Datenschutz
Team
Jobs
Suche



News
"Doctor Who": Die BBC bestellt Staffel 7 Drucken E-Mail
Steven Moffat hat bereits einen Plan Kategorie: Doctor Who - Autor: M. Bartl / M. Wenzel - Datum: Freitag, 10 Juni 2011
 
Auch im kommenden Jahr werden wir weiter bei den Abenteuern des einzig wahren Doktors mitfiebern können. Wie die BBC bekannt gab, wird die Kultserie "Doctor Who" eine 7. Staffel bekommen. Die Fans dürfen sich auf insgesamt 13 neue Episoden sowie ein Weihnachts-Special freuen.

Trotz der zurückgegangenen Einschaltquoten gilt "Doctor Who" weiterhin als Erfolgsserie, da sich die Zuschauerzahlen durch die Möglichkeiten des zeitversetzten Fernsehens sowie durch die Angebote des iPlayers auf der BBC-Homepage wieder ausgeglichen werden können. Nachdem Sam Hodges, Kommunikationschef der BBC, über Twitter die Bestellung der 7. Staffel bekannt gab, hat auch Showrunner Steven Moffat diese Meldung inzwischen bestätigt. Er würde bereits an den neuen Episoden arbeiten: "Ich habe einen Plan, aber ich verrate ihn nicht. Also, schweigt still oder River schießt mit ihrer Spoiler-Gun!", teilte Moffat per Twitter mit. Einzig bekannt ist derzeit, dass Matt Smith wieder als Doctor zu sehen sein wird. Wirklich überraschend ist diese Information nicht, da der Schauspieler ja für einen 3-Jahres-Vertrag (mit optionaler Verlängerung für zwei weitere Jahre) unterschrieben hat. Dieses Detail ist interessant, da man nicht weiß, ob die Geschichte um den Tod des Doctors in diesem Zeitraum abgeschlossen werden kann. Die 7. Staffel könnte in dieser Zeit spielen.

Doctor Who - Promo zu Staffel 6 (2011)

Derzeit pausiert die Serie in England. Die zweite Hälfte der 6. Staffel soll im Herbst dieses Jahres ausgestrahlt werden. In Deutschland sieht es wie immer düster aus, wenn es um die Ausstrahlung von "Doctor Who" geht. Die Rechte besitzt immer noch ProSieben. Jedoch wird der Sender die Serie wohl nicht mehr ins Free-TV schicken. Angebracht wäre ein Lizenztausch mit RTL II, da dort der Spin-Off "Torchwood" bereits erfolgreich lief. Derzeit kann man sich "Doctor Who" einzig beim deutschen Pay-TV-Sender Syfy ansehen. Bisher allerdings auch nur die ersten zwei Staffeln. Wer die englische Sprache nicht scheut, sollte auf die DVDs aus England zurückgreifen. Dort ist bereits die komplette 5. Staffel erschienen und im Juli soll bereits die erste Hälfte von Staffel 6 im Handel erhältlich sein.


Quelle: BBC.co.uk          



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer


1x02 Gespräche mit Geistern - Charmed (2018)
Serie | Sixx
Do. 20.06.19 | 20.15 Uhr


4x03+4x04 - Supergirl
Serie | Sixx
Do. 20.06.19 | 21.10 Uhr


5x08 Zurück in die Vergangenheit
Flash | ProSieben MAXX
Mo. 24.06.19 | 20.15 Uhr