HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "DareDevil"-Reboot mit Bradley Cooper anstatt "Twilight"-Star Robert Pattinson?
News
"DareDevil"-Reboot mit Bradley Cooper anstatt "Twilight"-Star Robert Pattinson? Drucken E-Mail
David Slade übernimmt die Regie Kategorie: DVD & Kino - Autor: Michael Bartl - Datum: Montag, 21 März 2011
 
Auch im Jahr 2003 liefen in den Kinos einige Comicverfilmungen. Eine davon war die filmische Umsetzung des Marvel-Comics "DareDevil". In den Hauptrollen waren Colin Farrell als Filmschurke Bullseye sowie Ben Affleck als DareDevil und seine Frau Jennifer Garner als Elektra zu sehen.

Leider blieb der große Erfolg des Films aus. Es gab mäßige Kritiken für die Story und sogar eine goldene Himbeere für die schauspielerischen Leistungen von Ben Affleck. Trotzdem bekam Jennifer Garner zwei Jahre später die Chance, in einem eigenen Film, in dem sie wieder in die Rolle als Heldin "Elektra" schlüpfen durfte. Leider auch mit mäßigem Erfolg.

Trotz dieser Fehlschläge scheint 20th Century Fox weiterhin an "DareDevil" zu glauben, sodass derzeit an einem neuen Film der Reihe gearbeitet wird. Es wird sich dabei wahrscheinlich um ein Reboot im Stil von "Batman Begins" handeln. Für die Regie konnte man David Slade gewinnen, welcher bereits bei "30 Days of Night" Erfahrungen mit der Umsetzung von Comics auf die Leinwand gesammelt hat. Zuletzt arbeitete er am dritten Teil der "Twilight"-Saga.

Kurz nachdem diese Nachricht veröffentlicht wurde, kamen auch schon die ersten Vermutungen auf, welcher Schauspieler die Rolle des DareDevil diesmal übernehmen soll. Als einer der ersten Kandidaten wurde "Twilight"-Star Robert Pattinson genannt. Er hat dieses Gerücht allerdings inzwischen dementiert. Auch Garrett Hedlund, welcher derzeit als in "Tron: Legacy" im Kino zu sehen ist, wird die Rolle zugetraut. Als derzeit wahrscheinlichster Kandidat wurde zuletzt Bradley Cooper genannt. Cooper ist vor allem mit dem Überraschungs-Hit "Hangover" bekannt geworden und war zuletzt als Templeton "Faceman" Peck im Kinofilm "Das A-Team" zu sehen. Er wird momentan angeblich als Favorit der Produktionsgesellschaft gehandelt.


Quelle: Aceshowbiz.com       



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden