HOME PROJEKTE LINKS CHAT JOBS DATENSCHUTZ ARCHIV
Startseite arrow News-Archiv arrow DVD & Kino arrow "The Dark Knight Rises": Anne Hathaway ist Catwoman
News
"The Dark Knight Rises": Anne Hathaway ist Catwoman Drucken E-Mail
Außerdem: Tom Hardy als Bane bestätigt Kategorie: DVD & Kino - Autor: Christian Siegel - Datum: Mittwoch, 19 Januar 2011
 
ImageSeit fast zwei Jahren gab es nun schon Gerüchte sowohl um Catwoman's möglichen Auftritt im dritten und letzten Teil von Nolan's Batman-Trilogie, als auch der Frage, wer wohl in ihr hautenges Kostüm schlüpfen könnte. Nun ist die Katze aus dem Sack: Anne Hathaway wird in die Fußstapfen von Julie Newmar, Eartha Kitt, Michelle Pfeiffer und - auch wenn wir's lieber vergessen würden - Halle Berry treten und in "The Dark Knight Rises" Batman's wohl größte Gegenspielerin verkörpern. Damit sind auch jene Gerüchte wiederlegt, in denen spekuliert wurde, dass nicht Catwoman, sondern Ra's al Ghuls Tochter Talia in Christopher Nolan's "Dark Knight"-Fortsetzung ihren ersten Leinwandauftritt haben könnte.

Darüber hinaus wurde nun auch bekannt gegeben, welche Rolle der bereits vor einigen Wochen für "The Dark Knight Rises" verpflichtete Tom Hardy spielen wird, nämlich "Bane". Kenner der bisherigen Verfilmungen werden sich noch dunkel (und ungern) an die völlig misslungene Interpretation der Figur aus "Batman & Robin" erinnern - bei Christopher Nolan sollte er aber wohl in deutlich besseren Händen sein. Anne Hathaway und Tom Hardy schließen sich damit den bereits aus den Vorgängern bekannten Stammdarstellern Christian Bale (als Bruce Wayne/Batman), Gary Oldman (Jim Gordon), Morgan Freeman (Lucius Fox) und Michael Caine (Alfred) an.

Die Auferstehung des dunklen Ritters soll weltweit ab dem 20. Juli 2012 in den Kinos zu sehen sein.


Quelle / Weiterführende Links: Empire-Online.com / fictionBOX.de (1) / fictionBOX.de (2)     



Artikel kommentieren
RSS Kommentare

Kommentar schreiben
  • Bitte orientiere Deinen Kommentar am Thema des Beitrages.
  • Persönliche Angriffe und/oder Diffamierungen werden gelöscht.
  • Das Benutzen der Kommentarfunktion für Werbezwecke ist nicht gestattet. Entsprechende Kommentare werden gelöscht.
  • Bei Fehleingaben lade diese Seite bitte neu, damit ein neuer Sicherheitscode generiert werden kann. Erst dann klicke bitte auf den 'Senden' Button.
  • Der vorgenannte Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie einen falschen Sicherheitscode eingegeben haben.
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




  fictionBOX bei Facebook   fictionBOX bei Twitter  fictionBOX als RSS-Feed

TV-Planer
Im Moment keine TV-Einträge vorhanden